Haustechnik Müller
Kaufbeurer Str. 19
86975 Bernbeuren
Fon: +49 (0) 88 60 / 13 56
Fax: +49 (0) 88 60 / 83 20
e-Mail: haustechnik@mueller-
bernbeuren.de


Seitentitel: Alternativenergien

seite druckenfenster schliessen

Alternativenergien

Flüssige Bioheizöle: mit Sicherheit in die Zukunft 

Flüssige Brennstoffe aus nachwachsenden Rohstoffen können zukünftig den Bedarf an fossilen Energien senken. Zu diesem Zweck haben Mineralölwirtschaft und Gerätehersteller zahlreiche Testprogramme zur Herstellung und Anwendung von Bioheizöl gestartet, deren erste Testergebnisse vielversprechend sind. Schon heute kann Bioheizöl nach Angaben der Hersteller in einigen Heizgeräten eingesetzt werden.

Gleichwohl gilt: Grundvoraussetzung für Ressourcen schonendes und umweltverträgliches Heizen – also auch für die Verwendung von Bioheizöl – ist der Einsatz moderner, hocheffizienter Anlagentechnik, optimalerweise in Gebäuden mit zeitgemäßer Dämmung.

Flüssige Biobrennstoffe sollen nur dann verwendet werden, wenn der hierfür erforderliche Pflanzenanbau und auch die Produktionsverfahren anerkannte ökologische und soziale Standards erfüllen. Eine entsprechende Nachhaltigkeitsverordnung wird derzeit von der Bundesregierung erarbeitet.